Sprechstunde für ganzheitliche Frauenheilkunde und Präventionsmedizin

Wir beraten Sie bei:

  • unerfülltem oder spätem Kinderwunsch
  • zyklusabhängiger Migräne oder Kopfschmerz
  • Wechseljahresbeschwerden sowie zur Vorbeugung chronischer Erkrankungen in den Wechseljahren wie z.B. Haarausfall, Stoffwechselerkrankungen, Gewichtszunahme, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Osteoporose
  • Harninkontinenz
  • Raucherentwöhnung
  • Krebserkrankungen, auch bei familiärer Krebsbelastung
  • Leistungssteigerung, Leistungserhalt

 

Durch Früherkennung altersabhängiger Erkrankungen können Folgeschäden vermieden werden. Zum Beispiel finden schon lange vor Beginn der Wechseljahre im Stoffwechsel- und Hormonsystem die ersten Veränderungen statt mit Auswirkungen auf Gewicht, Schlaf-Wachrhythmus, Knochen, Nerven- und Gefäßsytem.

 

Diagnosemöglichkeiten:

  • Ausführliche Anamnese und klinische Untersuchung
  • Risikochecks
  • Labordiagnostik (z.B. Analyse von Hormonen, Vitaminen und Mieralien, Speicheltest, Immunstatus)

 

Behandlungsmöglichkeiten: